Sieg und Rang 2 für Yvonne Gadola, Anja Gamsjäger mit Rang 2 und 3

Salzkammergut Skinachwuchs im Mühlviertel

Am Samstag und Sonntag fanden am Hochficht 2 Riesentorläufe des Energie AG Nachwuchscup statt. Die Böhmerwald Region präsentierte sich wettertechnisch leider nur im tiefen grau, die Pistenverhältnisse waren allerdings vom Feinsten. Knackig hart und auch ein durchaus anspruchsvoller Hang forderte die Kids. 90 Kinder aus dem ganzen Bundesland stellten sich an den beiden Tagen dieser Herausforderung.
Yvonne Gadola, ASKÖ Dachstein West Bad Goisern, gelang dies sehr gut. Mit einem 2. Rang an Tag 1 und einem Sieg am 2. Tag konnte sie Ihre gute Form einmal mehr unter Beweis stellen.
Mit am Start waren auch das Geschwisterpaar Marlene und Theresa Putz. Marlene holte an beiden Tagen den 5. Rang ins Salzkammergut.
„Es war ein sehr cooles Rennwochenende am Hochficht. Jetzt richtet sich die Vorbereitung auf die nächsten Slalomrennen und den ersten Super G der Saison“, so Yvonne.
Auch die Kinderläufer verbrachten das Wochenende im Mühlviertel. Am Samstag noch am Hansberg, wo Anja Gamsjäger den 3. Rang belegte und Anton Bauer sich über den 5. Rang freute, Felix Hörhager konnte den 10. Platz belegen. Am Sonntag übersiedelten auch die Kids am Hochficht. 
Anja setzte noch einen drauf und holte sich Rang 2. 
Anton belegte den 6. Rang.

Zurück

Kalender

< September 2019 >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
            1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30            

Alle Ergebnisse auf

Hauptsponsoren

Logo Kieninger Bau GmbH
Logo Dachstein West
Logo Sport Zopf

Partner

Logo Outdoor Leadership
Logo Skischule Dachstein West